Dr. Christian Lang

Leistungen

Ich biete in Sporttraumatologie und Unfallchirurgie sowohl konservative als auch operative Therapiekonzepte an.

Diagnostik

  • eingehende Erstuntersuchung
  • Veranlassen von weiterführenden Untersuchungen (MRI, CT, ...)
  • ausführliche Befundbesprechung und Beratung bezüglich Vor- und Nachteile sowie Therapieaussichten

Behandlung konservativ

  • Behandlung von akuten und chronischen Sportverletzungen
  • Orthesenversorgung
  • Funktionsverbände
  • Konservative Knochenbruchbehandlung
  • Manuelle Medizin
  • Chiropraxis
  • Kinesiotaping
  • Infiltration
  • Phytotherapie

Behandlung operativ

    Arthroskopie (Schulter, Knie, Handgelenk, Sprunggelenk; z.B. Meniskus-teilentfernung oder –refixation, Eingriffe am Knorpel, Kreuzbandersatzoperationen, Schulterstabilisierung, Rotatorenmanschettennaht, Schulterdekompressionsoperationen)
  • Bandersatzoperationen
  • Versorgung von Sehnenverletzungen (z.B. Achillessehnenriss, Knieseitenbandriss)

Operative Knochenbruchbehandlung

Die operativen Eingriffe führe ich als Belegarzt in der Privatklinik Wehrle durch.

Für die Behandlung im obengenannten Spital benötigen Sie eine Zusatzversicherung. Die Abrechnung erfolgt direkt mit Ihrer Versicherung. Die Behandlung ist natürlich auch ohne Versicherung auf Selbstzahlerbasis möglich.

Sie werden im Belegspital, auch an Sonn- und Feiertagen, selbstverständlich durch mich visitiert. Dieses Angebot garantiert Ihnen persönliche Betreuung mit bestmöglichem Komfort und höchster medizinischer Sicherheit.