Preloader image

Operative Therapie

Ob Knie-OP, eine Operation an Schulter, Hüftgelenken oder andere operative Eingriffe: wenn eine Operation medizinisch notwendig ist, sind Sie in der Ordination Dr. Christian Lang in den besten Händen.

Die operativen Eingriffe führe ich sowohl als Belegarzt in der Privatklinik Salzburg als auch im A.ö. KH Oberndorf durch. Wenn Sie sich in der Privatklinik Salzburg behandeln lassen möchten, benötigen Sie eine Zusatzversicherung. Die Abrechnung erfolgt direkt mit Ihrer Versicherung. Sie haben keine Versicherung, möchten aber trotzdem in der Privatklinik Salzburg operiert werden? Selbstverständlich ist die Behandlung auch auf Selbstzahlerbasis möglich. Im Belegspital werden Sie selbstverständlich durch mich visitiert – auch an Sonn- und Feiertagen. So ist persönliche Betreuung mit bestmöglichem Komfort und höchster medizinischer Sicherheit garantiert.
 
 

Ihr Knie - mein Spezialgebiet

Durch meine Spezialisierung auf Verletzungen und Erkrankungen des Kniegelenkes als Orthopäde, Sportarzt und Unfallchirurg versuche ich eine bestmögliche Behandlung sämtlicher Kniebeschwerden zu ermöglichen. Ziel ist es, möglichst rasch ein schmerzfreies Gelenk mit guter Funktion zu erreichen.

Die operative Therapie hilft dort wo durch konservative Therapiemaßnamen keine Verbesserung erzielt werden kann: Meine operative Erfahrung deckt dabei das gesamte Spektrum der Kniechirurgie ab. Dabei kommt mir die Ausbildung als Orthopäde und Unfallchirurg zu gute.

Viele Patienten leiden unter einer fortgeschrittenen Abnützung des Kniegelenkes. In diesen Fällen ist ein Teil- oder Totalersatz des Kniegelenkes sinnvoll. Sollte Sie an einer schmerzhaften Knieprothese leiden kann ich versuchen Sie in diesem Fall optimal zu behandeln.

Häufige Eingriffe sind:

  • Gelenksersatz mit Total- oder Teilprothesen (Hemischlitten, Patellaknopf, Prothese im Patellafemoralgelenk)
  • Kreuzbandrekonstruktion
  • Meniskusnaht
  • Knorpelersatz bzw Knorpelregeneration
  • Stabilisierung der Kniescheibe
  • Geradestellung / Umstellung des Beines

 

Operationen an der Schulter

Die Schulter ist hauptsächlich durch Muskeln geführt und spricht daher besonders gut auf eine konservative Therapie an: Durch eine Kombination aus lokaler Infiltration und physikalischer Therapie erreicht man oft sehr schnell Schmerzfreiheit. Dies bedarf jedoch meist einer längerfristigen Trainingstherapie. Bei Versagen der konservativen Therapie führe ich folgende Operationen durch:

  • arthroskopische Eingriffe an der Rotatorenmanschette und der langen Bizepssehne
  • Versorgung von Gelenksinstabilität
  • Operationen am Schulterdach und am Schleimbeutel

 

Das Hüftgelenk: Prothesen als Ersatz

Der Ersatz des Hüftgelenkes ist neben der Knieprothese einer der häufigste orthopädische Eingriffe. Die korrekte Positionierung vor allem der Prothesenpfanne ist entscheidend für eine gute Funktion und eine lange Haltbarkeit. Um ein optimales Ergebnis zu erreichen wird die bestmögliche Position individuell an jeden Patienten angepasst. Dafür wird bei entsprechenden Vorgaben eine spezielle CT-Planung vor der Operation sowie eine Lasergezielte Implantation (OPS) durchgeführt. Die von mir angewandte schonende (minimalinvasive) Methode ermöglicht zusätzlich eine schnelle Heilung und ein gutes kosmetisches Ergebnis.
 
 

OPS™ - Optimized Positioning System from Corin Group on Vimeo.


 

Operationen an Sprung-Gelenk & Fuss

Beschwerden durch Zehen- und Fußfehlstellungen sind äußerst störend. Eine sehr große Anzahl an verschiedenen konservativen und operativen Therapieoptionen steht zu Verfügung.

  • arthroskopische sowie offene Eingriffe bei frischen und chronischen Bandverletzungen
  • Hallux valgus & rigidus
  • Hammer- und Krallenzehen
  • Metatarsalgie

 

Hand-Operationen

Die Hand ist als häufig eingesetztes „Organ“ häufig von Verletzungen oder auch Überbeanspruchungen betroffen. Eine Einschränkung der der Verlust der Funktion führt schnell zu einer Einschränkung der Selbstständigkeit.

  • Operationen des Carpaltunnelsyndroms
  • des schnellen Fingers
  • der Dupuytren´schen Kontraktur